Otis Redding & Aretha Franklin - The King & Queen Of Soul

THIS IS THE ARTICLE FULL TEMPLATE
Thursday, February 6, 2014
News
THIS IS THE FIELD NODE IMAGE ARTICLE TEMPLATE
Otis Redding & Aretha Franklin - The King & Queen Of Soul

Otis Redding & Aretha Franklin

In den USA wird alljährlich im Februar der "Black History Month" gefeiert, bei dem an den Beitrag von Afroamerikanern zur Kultur und Geschichte ihres Landes erinnert wird. Zwei große Helden sind ohne Zweifel Aretha Franklin und Otis Redding, die von Rhino Records mit je einem Boxset geehrt werden:

Aretha Franklin war die unangefochtene Königin des Soul und ist bis heute unerreicht. Sie gewann insgesamt 20 Grammys und 2008 setzte der Rolling Stone die heute 71-Jährige auf Platz 1 der "100 besten Sänger aller Zeiten". Das morgen (07.02.) erscheinende 4-CD-Box "Aretha Franklin - The Queen Of Soul" feiert auf 87 chronologisch angeordnete Songs die größten Erfolge Aretha Franklinks aus der Atlantic-Records-Ära (1967-1976). Enthalten sind die großen Hits wie "Respect", "Chain Of Fools", "Think", "The House That Jack Built", aber auch rare Outtakes von Songs wie "It Was You" und "Talk To Me, Talk To Me".

Otis Reddings machtvolle Stimme setzte Standards, an denen sich ganze Generationen von Sängern orientierten. Obwohl Otis Redding 1967 im Alter von nur 26 Jahren bei einem Flugzeugabsturz starb, hinterließ er tiefe Spuren in der Musikgeschichte und schuf ganz nebenher als Komponist Meilensteine wie "Respect" von Aretha Franklin. Das ebenfalls am Freitag (07.02.) erscheinende 4-CD-Boxset "Otis Redding –The King Of Soul" enthält 92 Songs einer einzigartigen Karriere, darunter "(Sittin‘ On) The Dock Of The Bay", "I Can’t Turn You Loose", "Ole Man Trouble" und zahlreiche Live-Aufnahmen.